Inhalt anspringen

Landkreis Kassel bestürzt über Tod von Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke

Landkreis Kassel. "Mit großer Bestürzung haben wir vom Tod von Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke erfahren", äußern sich Landrat Uwe Schmidt und Vizelandrat Andreas Siebert in einer Pressemitteilung. Dr. Lübcke sei immer ein "verlässlicher Partner der Landkreise" und die Zusammenarbeit mit ihm sei "von gegenseitigem Vertrauen und Respekt geprägt" gewesen. "Dr. Lübcke hinterlässt als Mensch und Regierungspräsident eine große Lücke in Nordhessen", so Schmidt und Siebert weiter.

Dr. Walter Lübcke

"Unsere Gedanken sind bei der Familie und wir hoffen, dass sich die Umstände seines Todes bald aufklären werden", so Landrat und Vizelandrat abschließend.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.