Inhalt anspringen

Landkreis stellt auf einheitliche Nummer um

Landkreis Kassel. Die Kreisverwaltung stellt die bisherigen unterschiedlichen Telefonnummern für die Dienststellen in Kassel, Hofgeismar, Wolfhagen und Fuldabrück auf eine einheitliche Nummer um. "Ab dem 9. Mai sind wir überall mit der Telefonnummer 0561/1003 und dann der jeweiligen Durchwahl oder für die Zentrale mit der 0 erreichbar", informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bleiben unverändert. "Wir bitten um Verständnis, wenn es am Umstellungstag zu kurzen Störungen kommen sollte", weist Kühlborn auf eventuelle Beeinträchtigungen in der telefonischen Erreichbarkeit hin.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.