Inhalt anspringen

Vater-Kind-Wochenende

Gemeinsam Zeit in der Natur verbringen

Landkreis Kassel. Der Alltag bietet häufig wenig Zeit und Raum, damit Väter und Kinder losgelöst von Schule und Arbeit in Kontakt miteinander treten können. Deshalb lädt die Jugendförderung des Landkreises Kassel vom 20. bis 21 September zum Vater-Kind-Wochenende ins Falkenheim in Kaufungen. Auf dem Programm stehen sowohl erlebnispädagogische Angebote für gemeinsame Aktivitäten, als auch Phasen der Ruhe zum persönlichen Austausch. 

Ein angehender Waldpädagoge wird den Vätern und Kindern den Umgang mit der Natur und die damit verbundenen Aktivitäten näher bringen.

In diesem Jahr wird ein angehender Waldpädagoge den Vätern und Kindern den Umgang mit der Natur und die damit verbundenen Aktivitäten näher bringen. Am Abend lädt das obligatorische Lagerfeuer zum gemütlichen Gespräch ein. Das Vater-Kind-Wochenende wird geleitet von Daniel Klein in Kooperation mit der Jugendarbeit Helsa. Die Teilnahme kostet 15 Euro (inklusive Übernachtung, Verpflegung und Programm). Die Anmeldung ist online der Internetseite des Landkreises Kassel möglich. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Daniela Grimm, Telefon: 0561-10031303.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.