Inhalt anspringen

Nahmobilität und Sport

Termine nur noch nach vorheriger Anmeldung

Die Dienststellen der Kreisverwaltung in Kassel, Hofgeismar und Wolfhagen sowie in der Außenstelle des Fachbereichs Soziale Dienste und Migration in Fuldabrück werden ab sofort nur noch Termine nach vorheriger Anmeldung über Telefon oder Mail vergeben. Offene Sprechzeiten ohne Terminvereinbarung können wegen der aktuellen Corona-Situation nicht mehr aufrecht erhalten werden.

zur Pressemitteilung

Beschreibung

Als Aufgabenträger im Sinne des Hessischen ÖPNV-Gesetzes obliegt dem Fachdienst Nahmobilität und Sport insbesondere die Aufstellung eines lokalen Nahverkehrsplanes (NPV) sowie die Bestellung und Finanzierung der lokalen Nahverkehrsleistungen. 

Zur Förderung des Radverkehrs verbessert der Landkreis Kassel mit der Erarbeitung eines umfassenden Radverkehrskonzeptes und der Ernennung eines Radverkehrsbeauftragten die Rahmenbedingungen für den zukünftigen Radverkehr in der Region.

Zu den weiteren Aufgaben gehört die Erstattung von Schülerfahrtkosten von Schülerinnen und Schülern, die im Gebiet des Landkreises Kassel wohnen (Schulwegkostenträger nach dem Hessischen Schulgesetz). 

Schließlich obliegt dem Fachdienst die Förderung von Sportvereinen. Insbesondere werden die Beschaffung langlebiger Sportgeräte, der vereinseigene Sportstättenbau und der Jugendsport gefördert.

Dienstleistungen

Organisationsstruktur

Wo finden Sie uns?

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.