Inhalt anspringen

Denkmalfachliche Beratungen

Landkreisverwaltung ab dem 18. Mai wieder für den Publikumsverkehr geöffnet

Bitte beachten Sie unsere Pressemitteilung zur Wiedereröffnung der Landkreisverwaltung ab dem 18. Mai 2020.

zur Pressemitteilung

Beschreibung

Ein wichtiges Tätigkeitsfeld der Unteren Denkmalschutzbehörde stellt neben den separaten denkmalrechtlichen Genehmigungs- und Stellungnahmeverfahren die Beratung von Bauherrn und Architekten hinsichtlich der denkmalgerechten und ins Ortsbild passenden Bauausführung und der zu verwendenden Materialien dar. Eine Beratung über steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten im Denkmalschutz sowie eine auf den Einzelfall abgestimmte Fachberatung ist durch die Denkmalfachbehörde (Landesamt für Denkmalpflege Hessen) möglich und gerade auch wegen der Vielzahl der auf dem Markt erhältlichen Baumaterialien zu empfehlen. Ein diesbezüglicher Kontakt wird gerne durch die Untere Denkmalschutzbehörde hergestellt. Auf diese Weise wird wertvolles Kulturgut und teilweise Jahrhunderte alte Bausubstanz dauerhaft geschützt.

Anschrift und Öffnungszeiten